Wir zwei. Und jeder andere.

Da sah ich zwei. Wie wir, vielleicht noch etwas hübscher. Der eine sah dir total ähnlich, mit den schwarzen Haaren und dem dunklen Taint. Der andere hatte mein Lächeln. Mein Lächeln, dass sich in den seltenen Momenten zeigte, in denen wir zusammen waren.

Da sah ich zwei. Zwei wie wir. Vielleicht beste Freunde, beide lächelnd. Ich musste sofort an uns denken. An dich und ich. Das hätten wir sein können. Wir zwei. Nur in glücklich.

Du sagtest, du kannst nicht. Du hast viel gesagt, was mich nachdenklich gestimmt hat.
Ich, sagtest du, ich könnte jeden haben.
Mindestens in diesem Punkt hast du die Wahrheit gesagt.

  1. Statt ein weiteres Mal um einen Dienst aufzusatteln, also um 5G, fuhrt die Telekom nun eine komplett neue Antennentechnik ein. Markus Richter, Sales Director des Telekommunikations-Ausrusters CommScope aus dem bayerisch-schwabischen Grenzgebiet in Buchdorf, erklart: „Vor zwei Jahren hat uns die Telekom beauftragt, eine kompakte Antenne mit sieben Bandern zu entwickeln. „Nun ist die Neuentwicklung einsatzbereit. Statt mit Dreiband-Antennen versorgt die Telekom ihre Kunden kunftig mit so genannten Heptaband-Antennen, die noch jede Menge Reserven fur die Zukunft bieten. Die Bezeichnung stammt von der griechischen Zahl Sieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.