Sing für mich, Sam Tsui!

Oh mein Gott! Fireflies von Owl City läuft ja mittlerweile auch bei uns im Radio rauf und runter. Ein unglaublich toller Ohrwurm, der nun von Sam Tsui gecovert wurde! Hört mal rein!

Sam Tsui ist wohl das, was man als YouTube-Phänomen bezeichnen würde. Zusammen mit seinem Kumpel Kurt Schneider covern sie auf ihrem Channel Songs wie „Halo“ von Beyonce oder stellen ganze Medleys zusammen. Das Lady-Gaga-Medley hat es mir besonders angetan. Sam Tsui hat nun auch ein Album mit seinen Coversongs herausgebracht. „The Covers“ heißt es und gibt bei Amazon oder bei iTunes zu kaufen.

Sam Tsui ist übrigens YALE-Student. Dieses TIME Video zeigt in viereinhalb Minuten alles wichtige und wissenswerte zu Sam.

an Sam erinnert hat mich übrigens someabout.net – ein Queerblog über Gesellschaft, Sexualität und Lifestyle. Von Jungs für alle. Und ab 20 Uhr auch mit mir.

  1. das lied ist einfach der brutale hammer habs als erstes als cover von megan und liz gehört fands da schon geil aber die einfach geil.

    gruss die pet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.