Jason Walker – Down Übersetzung

Ich weiß nicht, woran ich bin
Ich tappe im Dunkeln
Und ich bin es Leid, zu warten
Ich warte in der Schlange, in der Hoffnung das zu finden, hinter dem ich so lange schon her bin

Ich griff nach den Sternen
Ich klebe am Boden fest
Warum also versuche ich es, wenn ich doch weiß, dass alles zu Grunde gehen wird
Ich dachte ich könnte fliegen, doch warum ertrank ich?
Ich werde nie erfahren, warum alles zu Grunde geht

Jason Walker - Jason Walker - Down

Ich bin nicht bereit, loszulassen
Denn dann werde ich nie erfahren
was ich alles verpassen könnte
Aber ich verpasse bereits viel zu viel
Wann ist es Zeit, mich von meinen Wünsche zu verabschieden
So when do I give up what I’ve been wishing for.

Ich griff nach den Sternen
Ich klebe am Boden fest
Warum also versuche ich es, wenn ich doch weiß, dass alles zu Grunde gehen wird
Ich dachte ich könnte fliegen, doch warum ertrank ich?
Ich werde nie erfahren, warum alles zu Grunde geht
Oh, es geht auch mit mir zu Ende
Vermag keinen Ausweg zu finden
Und ich will nicht hören, wenn ich verliere, was ich nie fand

Ich griff nach den Sternen
Ich klebe am Boden fest
Warum also versuche ich es, wenn ich doch weiß, dass alles zu Grunde gehen wird
Ich dachte ich könnte fliegen, doch warum ertrank ich?
Ich werde nie erfahren, warum alles zu Grunde geht

Ich griff nach den Sternen
Ich klebe am Boden fest
Warum also versuche ich es, wenn ich doch weiß, dass alles zu Grunde gehen wird
Ich dachte ich könnte fliegen, doch warum ertrank ich?
Ich werde nie erfahren, warum alles zu Grunde geht

  1. Endlich mal ne vernünftige übersetzung!!
    Danke, das meiste hatte ich schon selbst rausgefunden, aber so manchmal hängts halt dann doch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.